Kathy’s Wall

Eine Photowand der besonderen Art

alttext

Beim surfen durchs Internet bin ich auf Kathy’s Wall, einer sehr interessanten Webseite gestoßen. Dort kann man unzählige Photos von großen Rock‘n’Roll-Stars der späten 1950er Jahre sehen. Aber schaut selber …

Zur Erklärung, was man auf der Seite sehen kann gibt es einen Einleitungstext. Ich nehme mir einmal die Freiheit diesen frei in die deutsche Sprache zu übersetzen:

Kathy’s Wall besteht aus reichlich Photos und Erinnerungen aus ihrem persönlichen Sammelbuch. Diese stammen aus den späten 50ern und reichen bis in die 60er Jahre hinein. Viele der Photos wurden im »Danceland«, Iowas angesagtester Tanz-Halle, gemacht. Ausserdem sieht man Promo-Photos der Stars sowie Autogramme, persönliche Widmungen und Briefe an Kathy. Diese Erinnerungen wurden von Kathy an ihre Tochter weitergereicht. Diese hat der Website iamnotjerry.com erlaubt diese Erinnerungen mit den Internet-Besuchern zu teilen. Unter den aufgeführten Künstlern und Rock‘n’Roll-Stars sind beispielsweise Roy Orbison, Duane Eddy, Johnny Cash, Jerry Lee Lewis, die Everly Brothers, Link Wray und Chuck Berry.

RETROLUXE_Kathys_Wall_01
Kathy zusammen mit Alan Freed

RETROLUXE_Kathys_Wall_02
Conway Twitty

Ihr Traum, einmal Elvis Presley zu treffen, ging leider nicht in Erfüllung. Aber sonst hat sie ja sehr viele große Stars der damaligen Zeit gesehen bzw. getroffen. Kathy, durch Kinderlähmung an den Rollstuhl gefesselt, ist auch des Öfteren zusammen mit einigen der Stars zu sehen.

RETROLUXE_Kathys_Wall_03
Kathy mit Buddy Holly

Schaut Euch Kathy’s Wall an, auch wenn einige Links tot sind, ihr werdet trotzdem nicht enttäuscht werden.

RETROLUXE_Kathys_Wall_04
Karten spielend mit Bobby Darin

RETROLUXE_Kathys_Wall_05
Bobby Darins Autogramm